E-Mail: info@mustangmakeover.de


Maja Hegge und Mustang Taipa gewinnen das Mustang Makeover 2017

Wir gratulieren der Gewinnerin des Mustang Makeover zu einem großartigen Wochenende. Maja Hegge hat es geschafft nicht nur die Jury, sondern auch die Zuschauer zu überzeugen.

Vertrauen, Harmonie, und Partnerschaft waren die Werte nach denen Maja Hegge ihre Stute Taipa ausgebildet hat.

Maja Hegge nimmt das Preisgeld in Höhe von 7000 Euro mit nach Hause und einen besonderen Ehrenpreis - das handgefertigte Mustang Makeover Buckle von Aureas Nobilis.

50% des Preisgeldes wird Maja an "Sternenkinder" spenden. 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Hier seht ihr die Entstehung des Sieger Buckles. Lieben Dank an Aureas Nobilis. 

 


Mustang Taipa gewinnt die Herzen

Beeindruckende Vorführungen und große Gefühle prägten das Mustang Makeover, das am 5. und 6. August auf dem CHIO-Gelände in Aachen seine Premiere feierte. Den Höhepunkt bildete die finale Trainer Challenge, bei der Maja Hegge mit Mustang Taipa nicht nur die Herzen der Zuschauer und Jury eroberten, sondern durch die märchenhafte Darbietung auch den ersten Preis gewannen. Angetreten zu dieser Challenge waren 16 Trainer mit den ihnen anvertrauten ehemals wild lebenden Mustangs. Sie zeigten, welches vertrauensvolle Miteinander im Training der vergangenen 90 Tage entstanden war. Dabei hatten die Initiatoren im Vorfeld ganz eigene Bewertungskriterien erarbeitet, welche vor allem eine feine Kommunikation und die Partnerschaft zwischen Reiter und Pferd in den Mittelpunkt stellt.

Das zweite Highlight schloss sich mit der bewegenden Auktion direkt an, in der alle 16 Mustang ein Zuhause fanden. Viele Freudentränen flossen – auch im Publikum, als 12 Pferde einen neuen Besitzer fanden. Insgesamt vier Trainern war es möglich, das Höchstgebot für „ihr“ Pferd zu stellen und es nun für immer mit aufs Gestüt zu nehmen.

Den absoluten Höchstpreis der gesamten Auktion erzielte Mustang „Flaming Four Hooves“ mit 12.700 Euro „Wechselprämie“. So nahm seine Trainerin Svea Kreinberg mit einem weinenden und einem lachenden Auge Abschied, fließt doch ein Teil des Erlöses auch wieder in die Unterstützung der „wilden Mustangs“. Gleichzeitig liegt es allen Trainern am Herzen, dass ihre „Schützlinge“ gut unterkommen.

Die 5.500 Zuschauer im vollbesetzten Stadion verfolgten die Auktion gespannt, rund 15.000 Besucher insgesamt hatte es zu dem Event gezogen. Dieses bot zusätzlich zu den zwei Höhepunkten eine Vielzahl an Kursen sowie Vorträgen hochkarätiger Trainer und Pferdeexperten, unter anderem aus dem Equimondi-Team, sowie Showacts und eine Reitermesse mit breit gefächertem Angebot – z.B. Bio-Kokosfett für die Fellpflege. Auch für das leibliche Wohl war gut gesorgt. Die Initiatoren des Mustang Makeover sind glücklich, dass sie mit dem Event auf die präkere Lage dieser außergewöhnlichen Tiere hinweisen können und dass „ihre“ einst wilden Mustangs nun ein – manchmal neues - Zuhause gefunden haben. Sie arbeiten bereits freudig an der Fortsetzung in 2018. Auch dann wollen Sie den Besuchern wieder ein Wochenende mit viel Wissenswertem und Interessantem bieten – bei dem die Mustangs sicherlich erneut die Herzen im Sturm erobern werden.

 



Der erste Tag

Das Mustang Makeover ist heute fulminant gestartet.... Die Zuschauer auf den oft vollbesetzten Rängen im CHIO Aachen bestaunten begeistert, was die 16 Trainer mit Ihren anvertrauten Mustangs zeigten... Auch die Trainerkurse, die Fachvorträge Equimondo- Expertenteams und das breite Angebot der Reitermesse waren bei den Besuchern begehrt.

Herzlichen Dank all jenen rund 6.800 Besucher, die trotz des sehr "durchwachsenen Wetters" zu unserer Europapremiere gekommen sind - und mit meinem Lachen die vielleicht eine oder andere Start-Hürde genommen haben. Wir freuen uns auf alle, die mit Ihrem Wochenend-Ticket auch morgen wieder mit dabei sind...

Und wer spontan teilnehmen möchte: Karten für Sonntag sind an der Tageskasse sowie über die Hotline erhältlich - ebenso für all jene, die außerdem am Finale sowie der Auktion teilnehmen möchten... Es wird morgen also ein bestimmt ebenso interessanter Tag beim Mustang Makeover.

Aktuelle Event-News

Es geht los!

Alle Pferde sind gut und wohlbehalten in Aachen angekommen und wir freuen uns auf ein tolles Event!

Der Countdown läuft...

Denkt man an die erste Tage im Mai zurück ist es kaum vorstellbar, wie intensiv manch ein Trainer mit seinem Mustang zusammengewachsen ist. Hürden wurden genommen, Sättel getestet, Gespräche geführt, Wanderritte organisiert und gemeinsame Stunden verbracht. Jeder Ausbilder hat seinem Mustang viel Zeit gegeben und ihn schonend auf sein zukünftiges Leben in Menschenhand vorbereitet. Die ersten Ritte auf den einst wilden Pferde sind geglückt und manch einer hat schon heute ein unwohles Gefühl denkt er an den Abschied von „seinem“ Pferd im August.

TICKETS BESTELLEN

Ob Sitzplatz, Stehplatz, oder Dauerkarte – hier werden Sie fündig. Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot die Tickets aus, die zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passen.

ZUR TICKETBESTELLUNG