english      YouTube

NEU 2019 - MAKEOVER ACADEMY

Trainer Know How zum Mitnehmen!

Ausgewählte Trainer geben am Samstag und Sonntag in der Albert-Vahle-Halle 30-minütige bis 1-stündige Kurse. Wo kann man sich von so vielen unterschiedlichen Trainern und Reitweisen inspirieren lassen? Hier werden Lösungen für Probleme im Umgang mit Deinem Liebling demonstriert und Du bekommst Tipps und neue Ideen für Dein Training. Auch kannst Du ganz unkompliziert einen Blick über den Tellerrand werfen und einem Trainer einer dir noch unbekannten Reitweise über die Schulter schauen. Klingt das nicht unheimlich spannend?

Wir freuen uns Dich in der Albert-Vahle Halle zu sehen!

Du wirst zum Beispiel folgende Kurse sehen können:

"Die Angst von Pferd & Mensch" von Alexandra Edinge
"Tellington TTouch Methode" von Anke Recktenwald
"Liberty-Training in der Reitpferdeausbildung" von Thomas Günther

(Änderungen vorbehalten)

Das genaue Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

 

Zu den Tickets

LIVE-TRAINING

präsentiert von LORENZO

PREMIERE: 12 Pferde über Hindernisse springen lassen, ist sicher schon eine Herausforderung. Wenn du das dann noch auf dem Pferderücken stehend schaffst ist das ein absolutes Highlight. Du wolltest schon immer wissen, wie Lorenzo seine Pferde trainiert und auf seine Showauftritte vorbereitet? Dann hast du hier eine einmalige Gelegenheit.

Mehr Infos    Webseite      Sa, 12:45 - 13:15 Uhr (DBS)

Harmonie und Liebe

präsentiert von ALIZÉE FROMENT

Fliegende Galoppwechsel und locker gesprungene Pirouetten. Wie wäre es, wenn Alizée Dir zeigt, wie Du mit Harmonie und Liebe Dein Pferd auch ohne Trense, in den beliebten Lektionen der Dressur reitest oder diese Lektionen ganz frei an der Hand entwickelst. Eine einmalige Gelegenheit eine großartige Grand Prix Reiterin und ihre Pferde zu erleben.

Mehr Infos      Facebook       Sa, 15:30 - 16 Uhr       So, 11:30 - 12 Uhr (DBS)         

TGT® Horsemanship, Dressur & feines Working-Reiten

präsentiert von PETER KREINBERG

Ausbilden an feinen Hilfen: Wesrern-Dressur, Kampagne-, Gebrauchsreiten und Horsemanship vereint in der erfolgreichen The Gentle Touch®-Methode. Peter Kreinberg gibt mit verschiedenen Pferden und Schülern Einblicke im Detail.

Mehr Infos    Webseite      Facebook      Sa, 13-14 Uhr      So, 13:15-13:45 Uhr (AVH)

Tellington TTouch Methode

präsentiert von ANKE RECKTENWALD

In dieser Clinic lernt ihr wie ihr Vertrauen aufbaut, die Verbindung zwischen Mensch und Pferd herstellt und wie ihr dabei die gesunde Bewegung eines Reitpferdes unterstützt.

Mehr Infos      Webseite      Facebook       Sa, 15-16 Uhr       So, 16:15-17:00 Uhr (AVH)         

Liberty-Arbeit als Ausbildungskonzept in der Bodenarbeit

präsentiert von THOMAS GÜNTHER

In dieser Clinic wird gezeigt, wie man die Freiarbeit (ohne Halfter / Zäumung und Seil / Longe) strukturiert und effektiv nutzen kann, um eine verständliche Kommunikation aufzubauen und eine möglichst starke Bindung zwischen Mensch und Pferd zu erreichen. Dabei wird auf dem natürlichen Bewegungs- und Richtungsverständnis des Pferdes aufgebaut und daraus eine klare Kommunikation und Basiskontrolle erarbeitet.

Mehr Infos      Webseite      Facebook       Sa, 10-11 Uhr (AVH)

Liberty-Arbeit als Ausbildungskonzept im Reiten

präsentiert von THOMAS GÜNTHER

Mit Hilfe eines klaren, strukturierten Ausbildungsprogramms ist es möglich, eine effektive und sehr natürlich verständliche Kommunikation und Kontrolle zu erhalten. Mit detailliertem Schritt für Schritt - Vorgehen wird zunächst eine Basis erarbeitet und die Körpersprache und Einwirkung des Reiters unabhängig von Zäumungen gefördert. Darauf aufbauend werden Wege aufgezeigt, wie man auch im Liberty Reiten ein Pferd in lateraler und vertikaler Balance arbeiten und auch ohne Zäumung Formen und in der Versammlungsfähigkeit fördern kann.

Mehr Infos     Webseite        Facebook        So, 14-14:45 Uhr (AVH)

Fair zum Pferd - Training für jedes Alter

präsentiert von SANDRA SCHNEIDER

Sandra zeigt Dir ein Training mit einem jungen und einem alten Pferd, um die Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzuzeigen und zu erklären. Das Pferd soll in jedem Alter gesund und glücklich sein und Körper und Seele sollen zufrieden gestellt werden. Über verschiedene Übungen und Trainingsmethoden soll Dir das in dieser Clinic gezeigt werden.

Mehr Infos      Webseite      Facebook       Sa, 11:35-12:35 (DBS)

Mit Motivation und Vertrauen zum Erfolg - Forschung trifft Praxis

präsentiert von DR. VIVIAN GABOR

Wie kann man durch Körpersprache sein Pferd motivieren und entspannen? In dieser Clinic wird Dir das wissenschaftlich durch das Lernverhalten und die Kommunikation mit dem Pferd erklärt.

Mehr Infos     Webseite        Facebook        So, 12:30 - 13:15 (AVH)

feel free to ride liberty

präsentiert von MARIE HEGER

Nichts ist so kostbar, wie die Freiheit und nichts so wertvoll wie Vertrauen. Verfeinere deine Hilfengebung und Kommunikation mit dem Libertyring. Lerne deine Einwirkung auf das Nötigste zu reduzieren. 

#pferdegerecht

Mehr Infos     Webseite      Facebook       Sa, 15:00-15:30 Uhr (DBS)  So, 14:45 - 15:30 (AVH)

Live Training

präsentiert von JUAN VENDRELL

Eine Unterrichtsstunde live mit unserem amerikanischen Juror Juan Vendrell.

Mehr Infos     Webseite       Facebook       Sa, 14-15 Uhr (AVH)

Der perfekte Start

präsentiert von LUUK TEUNISSEN

Luuk zeigt Dir seine Methode, um Deinem Pferd den perfekten Start in sein Leben als Reitpferd zu geben. Sofern es möglich ist, will er während seiner Clinic zum ersten Mal auf diesem Pferd sitzen und es reiten.

Mehr Infos     Webseite        Facebook        So, 9:00 - 9:30 Uhr (AVH)

Arbeit mit Vertrauen und Respekt

präsentiert von CHRISTOPHE ARNAUD

Oft haben wir es mit Pferden zu tun, die keinen Respekt für Distanz haben. Gerade junge Pferde begeben sich immer wieder in "deinen" Bereich. So kann es schon mal passieren, dass sie plötzlich auf deinen Füßen stehen. In dieser Clinic soll eine Grundlage für die Arbeit an der Hand gegeben werden, um mit Vertrauen und Respekt die richtige Distanz zu erarbeiten.

Mehr Infos       Webseite       Facebook        Sa, 11-11:30 Uhr (AVH)

"Make it a game!"

präsentiert von RALF HEIL und WALTER GEGENSCHATZ

Anhand von zwei bis drei ausgewählten Pferden zeigen Ralf und Walter, welche Möglichkeiten es gibt, aus einem Pferde-Problem ein Spiel mit dem Pferd zu machen. Ihr Fokus liegt darauf, mit dem Pferd in einen ehrlichen und feinen Dialog zu treten. Sie analysieren die Persönlichkeitsstruktur und zeigen den Menschen, was ihr Pferd braucht, damit es sie respektiert und ihnen vertraut.

Mehr Infos      Ralf Heil      Walter Gegenschatz      Sa, 14:00 - 15:00 Uhr (DBS)

Körperposition und Energie in der Freiarbeit

präsentiert von SINA LIPPE

Sina möchte Dir in dieser Clinic ein Bewusstsein für Deine eigene Körpersprache entwickeln und Dir über Bewegung- und Richtungskontrolle zeigen, wie sich Deine Körperposition und Deine eigene Energie auf das Pferd auswirkt und was passiert, wenn Du Dich falsch verhältst. 

Mehr Infos     Webseite       Facebook       Sa, 11:30-12 Uhr (AVH)

Problempferdetraining - Thema folgt

präsentiert von THIERRY DHAUSSY

Es soll einem Pferd geholfen werden, sich mit dem Problem auseinanderzusetzen und die Trainingsmethode dazu erklärt werden. Das Problem wird noch bekannt gegeben

Mehr Infos      Webseite      Facebook     Sa, 16-17 Uhr (AVH)

Neue Hindernisse für mein Pferd

präsentiert von VICKY CORSTIAENSEN

Warum ist es wichtig ein entspanntes Pferd zu haben? In dieser Clinic erfahrt ihr, wie ihr euer Pferd entspannen könnt und wie ihr es an unbekannte Hindernisse heranführen könnt. Dabei soll der Spaß für Pferd und Reiter nicht verloren gehen.

Mehr Infos        Sa, 17-18 Uhr (AVH)

Die Angst von Pferd und Mensch

präsentiert von ALEXANDRA EDINGE

Mit Theorie und Praxis am Mensch sowie am Pferd wird erklärt, was für ein wichtiger Bestandteil die Angst in unserem Leben ist und wie man mit ihr umgehen kann, um Ängste gelassen entgegenzutreten.

Mehr Infos      Webseite       Facebook        So, 11:45 - 12:30 Uhr (AVH)

Was wir von den Cowboys lernen können

präsentiert von NEELE KÜHL

Ein Pferd schreitet ruhig durch eine Rinderherde. Schritt für Schritt fächert es ein einzelnes Rind heraus und trennt es von der herde ab. Das Rind drückt zurück in die Herde, doch ein kurzer Sprint, ein spontaner Stopp, dann eine schnelle Wendung des Pferdes und das Rind bleibt separiert. Pferd und Reiter arbeiten gemeinsam als Team an einer Aufgabe. In der Clinic spielen wir solche Szenarien an und lernen, wo und wie uns die Ursprünge der Westernreitweise heute im Training begegnen und helfen können.

Mehr Infos        Webseite        Facebook        So, 11:15 - 11:45 Uhr (AVH)

Verladen - viele Wege führen nach Rom

präsentiert von LUUK TEUNISSEN und GUY ROBERTSON

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten Pferde zu verladen. Guy und Luuk möchten euch in ihrer Clinic zwei verschiedene Wege zeigen und erklären.

Mehr Infos      Luuk Teunissen       Guy Robertson        So, 12 - 13 Uhr (DBS)

Klassische Dressurlektionen an der Hand und am langen Zügel

präsentiert von INA KRÜGER-OESERT

Der Zuschauer erhält einen tiefen Einblick in Methodik und Handhabung in der Arbeit an der Hand nach klassischen Grundsätzen. Es wird eingehend, leicht verständlich und für jedermann nachvollziehbar erklärt und demontiert, wie sich Lektionen wie die Seitengänge, die Piaffe oder der spanische Schritt spielerisch und mit viel Spaß erarbeiten und entwickeln lassen.

Mehr Infos      Webseite          So, 10:45 - 11:15 Uhr (AVH)

Great Mindset

präsentiert von YVET BLOKESCH und HANNAH CATALINO

Wie erreicht man ein gutes Gefühl bei Pferd und Reiter, um beide auf den ersten gemeinsamen Ritt vorzubereiten? Yvet und Hannah zeigen euch auf unterschiedliche Weisen, wie sie dem Pferd dieses Gefühl vermitteln wollen und wie die wichtigen Schritte zum Reitpferd zusammen bestreiten.

Mehr Infos      Yvet Blokesch       Hannah Catalino        So, 9:30 - 10:30 Uhr (AVH)