ONLINE-SHOP            english           
NEWSLETTER 

Anna Kannegieter

 

 

Ich bin Anna Kannegieter, Trainerin & Coach für Bodenarbeit, Jungpferdeausbildung und Problembehandlung. Aber auch in der freien Arbeit mit dem Pferd und der Zirzensik kenne ich mich aus. Ich zähle ganz und gar auf die freiwillige Mitarbeit des Pferdes, die ich durch ihr faires und berechenbares Verhalten und das Feiern jeder Anstrengung des Pferdes erreiche. 

Dadurch lehne ich eskalierenden Druck und Strafe im Training ab und sehe es als meine Aufgabe, dem Pferd meine Wünsche so zu erklären, dass es diesen selbstbewusst und motiviert folgen kann. Mein Training basiert auf der Annahme, dass jedes Pferd mitarbeiten möchte, sofern man ihm die Möglichkeit gibt. Mein Ziel ist immer ein entspanntes und selbstsicheres Pferd, welches die Herausforderungen, die man ihm täglich vor die Hufe wirft, gant souverän meistern kann. 

 

Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Niedersachsen, bin mit Pferden aufgewachsen und habe früh das Reiten und Voltigieren angefangen. Das reichte mir bald nicht mehr, denn ich wollte eine tiefere Verbindung mit dem Pferd. Spielerisch habe ich mit Zirkuslektionen und Freiarbeit angefangen.

Wissbegierug habe ich schon im jungen Alter viele Bücher verschlungen und Kurse besucht. Bevor ich dann mit 15 Jahren meinen ersten eigenen Kurs gab. Ich habe von vielen Pferden gelernt und hatte die Chance meine Trainingsweise an den unterschiedlichsten Pferde von Shetty bis Shire Horse zu testen. Mein Wissen teile ich in Kursen und Unterrichtsstunden. Wichtig ist mir , die Besitzer zu erreichen und ihr Mindset nachhaltig zu verändern, und nicht nur mit dem Pferd zu arbeiten. Des Weiteren biete ich Beritt bei mir und mobil an. 

Im letzten Jahr war ich bereits Trainerin beim MUSTANG MAKEOVER und bin dem Mustangfieber gänzlich verfallen. 

 

Zurück zur Trainerübersicht