ONLINE-SHOP            english           
NEWSLETTER 

Hannah Catalino

"Es ist mir eine Ehre, für das Mustang Makeover Germany ausgewählt worden zu sein. Als Amerikaner 100 Tage lang Land und Leute in Deutschland kennenzulernen, dabei das zu tun, was ich liebe und die Besonderheit der Mustangs zu vermitteln, freut mich sehr. Diese Chance wird eine Erfahrung fürs Leben.

Seit 2012 arbeite ich mit Mustangs und habe seitdem viele Wildpferde gezähmt und ausgebildet, oft durfte ich schwer trainerbaren Pferden eine zweite Chance geben. Diese Pferde sind häufig die besten Lehrer die man sich wünschen kann. In den USA habe ich bereits an mehreren Makeovers und ähnlichen Veranstaltungen teilgenommen und freue mich jedes Mal darauf einem neuen Mustang den Schritt ins Menschenleben zu zeigen. Zusammen mit 14 anderen tollen Trainern möchte ich nächstes Jahr meine Erfahrungen erweitern und einen Mustang für das MUSTANG MAKEOVER ausbilden.

 

Anfang des Jahres verbrachte ich sechs Wochen in Neuseeland und hatte dort die Chance wilde Hengste zu trainieren. Eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde, denn von jedem Mustang und jedem Wildpferd, mit dem ich arbeiten durfte, konnte ich sehr viel lernen. Zusätzlich zu meiner Faszination für Wildpferde, ist eine weitere Leidenschaft pferdegerechtes Training und Liberty zu unterrichten. Bereits in den USA und anderen Ländern konnte ich Menschen helfen ihre Kommunikation zu verbessern und ein Team mit Ihrem Pferd zu werden.

 

Es ist so toll, sein Wissen zu teilen und dabei zu sein, wenn Pferd und Mensch eine Beziehung aufbauen."

 

 

 

Zurück zur Trainerübersicht