ONLINE-SHOP            english           
NEWSLETTER 

Mira Semelka

Seit frühester Kindheit bestimmen Pferde mein Leben.

Schon während der Schulzeit bin ich intensiv geritten und habe meist täglich mehrere Pferde gearbeitet. Mein eigenes Pferd bekam ich 1999.

Mit dieser Stute änderte sich dann mein Reiterleben gewaltig. Sie hat mir viele Dinge gezeigt und gespiegelt, so dass ich gezwungen war über die konventionelle Pferdeausbildung sehr intensiv nachzudenken.

So habe ich mich 2003 entschlossen nochmal "neu" reiten zu lernen und mich mit alternativen Methoden der Pferdeausbildung zu beschäftigen.

Von 2005-2007 war ich zur Ausbildung bei Parellii Instruktor Berni Zambail in der Schweiz.

Fasziniert und überzeugt vom Natural Horsemanship begann ich 2007, zurück zu Hause im Ruhrgebiet, als selbstständige Trainerin zu arbeiten.

Um mein Wissen über Pferde zu vervollständigen, habe ich zudem eine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin und Tierheilpraktikerin absolviert.

Im Jahr 2011 hatte ich dann das große Glück in die Reitlehrerschule von Philippe Karl aufgenommen zu werden, die École de Légèreté. 2015 hab ich alle Prüfungen abgelegt und bin seitdem lizenzierte Reitlehrerin der École de Légèreté.

Seit 2016 arbeite ich zudem als Dozentin für das Deutsche Institut für Tierpsychologie und Tiernaturheilkunde (DIFT) und studiere nebenberuflich Psychologie an der Fernuniversität Hagen.

 

Zurück zur Trainerübersicht